BioCon Valley® GmbH


BT

Als eine der BioRegionen Deutschlands b├╝ndelt BioCon Valley┬« die Kr├Ąfte Mecklenburg-Vorpommerns in den Bereichen Life Science und Gesundheitswirtschaft.

Als branchenübergreifendes Netzwerk sorgen wir mit unserer Arbeit und unseren Angeboten für eine bessere und gewinnbringendere Nutzung der Potenziale der Region. Mit seiner Einbindung in den baltischen Raum und seiner hervorragenden klinischen und wissenschaftlichen Infrastruktur bieten sich Vorteile, die BioCon Valley® weiter ausbaut.

Neben dem Kernbereich der Gesundheitswirtschaft mit seinen station├Ąren und ambulanten Einrichtungen wird die Branche zum einen durch kapital-, wissens- und technologieintensive Bereiche (z. B. in Medizin, Medizintechnik, Biotechnologie und Pharmazie) gepr├Ągt sowie zum anderen durch vielf├Ąltige, ausgepr├Ągte gesundheitsbezogene Dienstleistungen aus den Bereichen Sport und Freizeit, Wellness und Gesundheitstourismus.

Life Science und Gesundheitswirtschaft haben sich im Land fest als Motor einer innovationsgetriebenen Wirtschaft etabliert und bilden auch in Zukunft einen Schwerpunkt der Strukturentwicklung des Landes. Als zentraler Ansprechpartner und Dienstleister im Nordosten Deutschlands wirkt BioCon Valley┬« als Vermittler f├╝r die Akteure in Unternehmen, Universit├Ąten, Hochschulen, Forschergruppen und Politik aus den Bereichen:

    Informieren
  • proaktive Information an die Vertreter der Branche und der interessierten ├ľffentlichkeit
    Vernetzen
  • F├Ârderung des Dialoges zwischen den Akteuren zur Vernetzung der Kompetenzen und Stimulierung der Zusammenarbeit (z. B. in gemeinsamen Projekten)
    Initiieren
  • Betreiben von Biotech-Gr├╝nderzentren als Starthilfe f├╝r junge Unternehmen
  • Betreuung junger, technologieorientierter Unternehmen
  • Entwicklung eigenst├Ąndiger Projekte f├╝r ├Âffentliche und private Anbieter
    Vermarkten
  • Unterst├╝tzung von Unternehmen bei der Vermarktung ihrer Produkte
  • aktive ├ľffentlichkeitsarbeit und Standortwerbung f├╝r Mecklenburg-Vorpommern als Forschungs- und Wirtschaftsstandort